Herzlich willkommen im
Naturpark Südschwarzwald!

Der Südschwarzwald ist eine der schönsten und meist besuchten Erholungsregionen Deutschlands: Berge bis fast 1.500 m Höhe, wilde Schluchten, urige Schwarzwaldhöfe, blühende Wiesen, fruchtbare Weinberge, dichte Wälder – eine einzigartige Mischung aus Natur, Kultur, Tradition und Heimat.

Mit seinen 370.000 Hektar ist er der zweitgrößte Naturpark Deutschlands, der rund 550.000 Bewohner zählt. 103 Gemeinden, 5 Landkreise und ein Stadtkreis sind Teil davon sowie Vereine, Verbände, Unternehmen und Privatpersonen.

Aufgabe des Naturparks Südschwarzwald ist es, die historisch gewachsene Kulturlandschaft zu erhalten und das harmonische Miteinander von Natur und Mensch zu fördern. Der Naturpark unterstützt deshalb zahlreiche Projekte in den Bereichen Tourismus, Land- und Forstwirtschaft, Naturschutz und Direktvermarktung. Somit gibt es für Sportbegeisterte, Erholungssuchende und Liebhaber der guten Küche eine breite Palette attraktiver Angebote – garantiert finden Sie im Naturpark Südschwarzwald noch unbekanntes, entdeckungswürdiges Terrain!

Die Broschüre „Murg-Wehra-Rundwanderweg“ trägt dazu bei, die Schönheiten und Besonderheiten dieser Region noch besser zu vermitteln und sensibilisiert Besucher ebenso wie Einheimische für den Wert unseres Natur- und Kulturerbes. Somit stellt sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Südschwarzwälder Kulturlandschaft dar.

Weitere Informationen:

Naturpark Südschwarzwald I Dr.-Pilet-Spur 4 | 79868 Feldberg

Tel.: +49 7676 9336-10 | Fax: +49 7676 9336-11

info@naturpark-suedschwarzwald.de
www.naturpark-suedschwarzwald.de

 

 

 

 

Der Murg-Wehra-Rundwanderweg ist eine Initiative der Städte und Gemeinden Todtmoos, Wehr, Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, Rickenbach und Herrischied.
©2017 Murg-Wehra-Weg